top of page
LEMOUR_Elfen_2024.png

elfen allein zu haus 2024

Es war einmal ein Häuschen, das stand am Rande des magischen Winterwaldes, wo die Tiere zur Weihnachtszeit sprechen können. Und in dieses Häuschen schlichen sich zwei Elfen, die dem Christkind helfen wollten. Das wollten sie natürlich besonders gut machen - doch ach, wie gut die Kekse duften! Ob es überhaupt auffallen würde, wenn Elf einmal kostet? Oder einen kleinen Blick in diese wunderschönen Packerl wirft?

Eine freche Geschichte darüber, was im Wohnzimmer passiert, wenn das Christkind mal kurz nicht aufpasst.

es spielen:

Regie:

Miriam Kerneza, Ben Petermichl

Sarah Kerneza

Spieltermine:

7. Dezember 2024

16:00 Uhr

Bildungszentrum St. Bernhard

Wiener Neustadt

Milano1x1.png

14. Dezember 2024

13:30 & 15:00 Uhr

Theater Rampenlicht

Wien Währing

Milano1x1.png

15. Dezember 2024

13:30 & 15:00 Uhr

Theater Rampenlicht

Wien Währing

Milano1x1.png

21. Dezember 2024

13:30 & 15:00 Uhr

Theater Rampenlicht

Wien Währing

Milano1x1.png

22. Dezember 2024

13:30 & 15:00 Uhr

Theater Rampenlicht

Wien Währing

Milano1x1.png

23. Dezember 2024

13:30 & 15:00 Uhr

Theater Rampenlicht

Wien Währing

Milano1x1.png

Vergangene Spieltermine:

24. Dezember 2023

Theater Rampenlicht

Italien_Fahne_1x1.png

23. Dezember 2023

Theater Rampenlicht

Italien_Fahne_1x1.png

23. Dezember 2023

Theater Rampenlicht

Italien_Fahne_1x1.png

22. Dezember 2023

Theater Rampenlicht

Italien_Fahne_1x1.png

17. Dezember 2023

Theater Rampenlicht

Italien_Fahne_1x1.png

16. Dezember 2023

Theater Rampenlicht

Italien_Fahne_1x1.png

10. Dezember 2023

Theater Rampenlicht

Italien_Fahne_1x1.png

9. Dezember 2023

Theater Rampenlicht

Italien_Fahne_1x1.png

4. Dezember 2022

Adventmarkt Kottingbrunn

Italien_Fahne_1x1.png

3. Dezember 2022

Adventmarkt Kottingbrunn

Italien_Fahne_1x1.png
221212_Lemour_Weihnachtskarte_6000x4000px_01_croped.jpeg

elfen allein zu haus 2022 & 2023

Es war einmal ein Häuschen, das stand am Rande des magischen Winterwaldes, wo die Tiere zur Weihnachtszeit sprechen können. Und in dieses Häuschen schlichen sich drei Elfen, die dem Christkind helfen wollten. Das wollten sie natürlich besonders gut machen - doch ach, wie gut die Kekse duften! Ob es überhaupt auffallen würde, wenn Elf einmal kostet? Oder einen kleinen Blick in diese wunderschönen Packerl wirft?

Eine freche Geschichte darüber, was im Wohnzimmer passiert, wenn das Christkind mal kurz nicht aufpasst.

Ein Stück von und mit:

Miriam Kerneza, Sarah Kerneza, Ben Petermichl

bottom of page